Firmkurs

Der Firmkurs gibt Euch, jungen Erwachsenen, die Möglichkeit, sich bewusst für die Kirche zu entscheiden. Während die Erstkommunion  durch die Eltern getragen und organisiert wird, entscheidet bei der Firmung jeder Mensch selber, ob sie/er dieses Sakrament empfangen will. Der Firmkurs bietet die Möglichkeit, sich mit sich selber, der Umwelt und Gesellschaft und mit Gott auseinanderzusetzen. Es ist ein spannender Weg, der das Gute und Positive in uns fördern will und uns als mündige Menschen ernst nimmt. Alle jungen Erwachsenen sind herzlich eingeladen, sich auf diesen inneren Weg zu begeben.

Unser Firmkurs dauert ca. ein halbes Jahr (Dezember bis Juni). Die Firmreise kann auch im Oktober stattfinden.

Die Einladung zum Infoabend kommt immer im Oktober und diese erhalten jeweils nur die aktuellen Schulabgänger (Eingeladen sind aber alle, die Interesse haben).

Dokumente

Firmbroschüre 2022